• 17. September 2021 19:38
IMG 9376 1 scaled

Neuruppin – Offenbar zu spät bemerkte gestern gegen 16.00 Uhr ein 35-jähriger Neuruppiner in der Wulkower Chaussee (Bundesstraße 167) in Alt Ruppin einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Pkw Audi.
Der Mann fuhr mit einem Citroen-Kleintransporter auf den Audi auf und verletzte sich dabei.
Eine Behandlung lehnte der 35-Jährige zunächst ab.
Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit, Schaden ca. 2.500 Euro.