• 17. September 2021 19:39
ezy watermark 01 12 2020 09 48 06am

Lehnin-Während der Streifentätigkeit unterzogen die Polizeibeamten den Fahrer eines PKW Ford einer Kontrolle.
Der Fahrzeugführer wies Auffälligkeiten auf, die den Verdacht begründeten, dass er unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte diese Annahme schnell, denn er reagierte auf Amphetamin, Kokain und Cannabis.
Ein durchgeführter Bluttest wird weitere Gewissheit bringen.
Dem betroffenen 21-jährigen Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt.