• 19. September 2021 08:10

LKW von Fahrbahn abgekommen

Jun 10, 2021
12580055 1X1

Ein Schaden von über 20.000 Euro entstand am Mittwoch, nachdem der Fahrer eines Sattelzugs mit seinem Fahrzeug von der Autobahn abgekommen war. Er war nach bisherigen Erkenntnissen auf der BAB 2 in Richtung Magdeburg unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache mit der rechten Schutzplanke kollidierte. Anschließend kam der Sattelzug auf dem Standstreifen zum Stehen. Es kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass gesundheitliche Probleme des 40-jährigen Fahrers zu dem Unfall geführt haben. Der Mann wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.