• 6. Dezember 2021 00:05

Mann (66) kommt bei Brand im Mehrfamilienhaus in Senftenberg ums Leben

Nov 15, 2021
5©C.Guttmann 3

Feuerwehr und Polizei wurden am Montagnachmittag gegen 17:10 Uhr in den Niemtscher Weg gerufen. Dort war aus bislang unbekannter Ursache in einer Wohnung des fünfstöckigen Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. In der betroffenen Wohnung wurde eine tote Person aufgefunden, aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich hierbei um den 66-jährigen Wohnungsmieter.

5©C.Guttmann 3
Feuerwehr und Polizei wurden am Montagnachmittag gegen 17:10 Uhr in den Niemtscher Weg gerufen. Dort war aus bislang unbekannter Ursache in einer Wohnung des fünfstöckigen Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Foto: Symbolbild – Quelle: BRB-News24

Senftenberg/Oberspreewald-Lausitz. Feuerwehr und Polizei wurden am Montagnachmittag gegen 17:10 Uhr in den Niemtscher Weg gerufen. Dort war aus bislang unbekannter Ursache in einer Wohnung des fünfstöckigen Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen.

Die Feuerwehr fand in der Betroffenen Wohnung einen Toten 66-jährigen Mann

Die Kameraden der Feuerwehr löschten die Flammen. In der betroffenen Wohnung wurde eine tote Person aufgefunden, aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich hierbei um den 66-jährigen Wohnungsmieter. Die Ermittlungen zur Identität des Toten sowie zur Brandursache dauern gegenwärtig noch an.

Bewohner des linken Aufganges können derzeit nicht in ihre Wohnungen zurückkehren

Die anderen 36 Mieter des Hauses wurden evakuiert. Sie blieben augenscheinlich unverletzt. Die Bewohner des linken Aufganges können derzeit nicht in ihre Wohnungen zurückkehren, der kommunale Wohnungsverwalter kümmert sich um die Unterbringung. Zur Höhe des Gesamtschadens gibt es noch keine Erkenntnisse.

Von Alexander Bergenroth