• 26. September 2021 13:14

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Aug 10, 2021
2©C.Guttmann 11

In Lichterfelde erlitt ein Fahrradfahrer gestern Vormittag bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der 80-Jährige mit seinem Rad gegen 11.10 Uhr die Goerzallee in Richtung Lichterfelder Weg und wollte gemäß eigener Angaben nach links in den Platz des 4. Juli abbiegen. Ein 64-jähriger Autofahrer, der mit seinem VW den Platz des 4. Juli befuhr und nach links in die Goerzallee einbiegen wollte, stieß mit dem 80-Jährigen zusammen. Der Senior stürzte und zog sich durch die Kollision und den Sturz schwere Rumpfverletzungen zu. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus, in dem er stationär aufgenommen wurde. Der VW-Fahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an und wurden von einem Fachkommissariat der Polizeidirektion 4 (Süd) übernommen.