• 26. September 2021 14:18
IMG 7794

Titelbild:Symbolbild

Eine 21-jährige Fahrzeugführerin aus Köthen (Sachsen-Anhalt) befuhr mit einem Pkw VW die Carl-von-Ossietzky-Straße in Beelitz.
An der Einmündung zur Robert-Koch-Straße missachtete sie die Vorfahrtsregel „rechts vor links“.
In Folge dessen kollidierte sie mit einem querenden Pkw Audi aus dem LK PM, welcher von einer 23-jährigen geführt wurde.

Es entstand ein geschätzter Sachschaden von zirka 12000,-€. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
Die Polizei nahm den Verkehrsunfall auf und leitete ein Bußgeldverfahren wegen einem Vorfahrtsverstoß ein.

Titelbild:Symbolbild