• 26. September 2021 15:12

Zwei Polizeikräfte bei Unfall verletzt

Mai 29, 2021
Polizei Berlin

Bei einem Verkehrsunfall in Spandau wurden gestern Nachmittag zwei Polizeikräfte verletzt.
Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Einsatzwagen gegen 14 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn in der Flankenschanze in Richtung Falkenseer Damm unterwegs.
An der Kreuzung Falkenseer Damm/Flankenschanze fuhr die Fahrerin des Einsatzwagens gemäß Zeugenaussagen bei „Rot“ langsam in den Kreuzungsbereich ein, um nach links in den Falkenseer Damm abzubiegen.
Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes eines 89-Jährigen, der vom Falkenseer Damm kommend in den Kreuzungsbereich einfuhr, um in Richtung Falkenseer Platz zu fahren.
Der 89-Jährige blieb hierbei nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Beide Polizeikräfte wurden leicht verletzt, die Fahrerin musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Sie mussten ihren Dienst im Anschluss beenden.
Sowohl bei der Fahrerin des Einsatzwagens als auch beim Fahrer des Mercedes wurden noch am Unfallort freiwillige Atemalkoholmessungen mit dem Ergebnis von 0,0 Promille durchgeführt.