• 19. September 2021 03:51

20 Jahre nach dem Terroranschlag – 9/11 bleibt in den Köpfen der Menschen.

Sep 11, 2021 ,
tribute in light 4470709 scaled
ground zero 81886 1920
Ground Zero, Bild von David Mark auf Pixabay

Heute vor 20 Jahren weiß wohl jeder, was er getan hat, als das TV-Programm um 15:09 Uhr einfach unterbrochen wurde.

Heute jährt sich der Tag der bisher schlimmsten Anschläge der Welt, genau heute vor 20 Jahren flogen Terroristen mit entführten Flugzeugen in die Türme des World Trade Centers in New York sowie auch in das Pentagon. Um 08:45 Uhr Ortszeit (14:45 Uhr) traf das erste von den Terroristen entführte Flugzeug in den Nordturm des World Trade Centers.

Um 09:03 Uhr Ortszeit (15:03 Uhr) wurde Flug UA175 von den Terroristen in den Südturm gelenkt. Ging man bei dem ersten Flugzeug noch von einem Unglück aus, so war jetzt nach dem zweiten Einschlag klar, dass es sich hier um einen Anschlag handeln musste.

Die letzten Zweifel wurden ausgeräumt, als um 9:43 Uhr Ortszeit (15:43 Uhr) der Flug AA 77 von den Terroristen ins Pentagon gestürzt wurde. Nach diesem Einschlag wurde ein Flugverbot über dem Luftraum der USA verhängt.

Das waren Bilder, die wir nie vergessen werden, der 11. September 2001 veränderte die Welt.
Bei dem Terroranschlag kamen insgesamt 2759 Menschen ums Leben.


Titelbild: Bild von David Z auf Pixabay 

© Christian Guttmann / Musik: Piano Peace — Titel: Enya — Only Time (Relaxing Piano Cover)