• 20. Oktober 2021 07:42

Berauschte Fahrzeugführer

Jan 10, 2021
ezy watermark 23 09 2020 04 59 35pm

Potsdam-Im gesamten Stadtgebiet führte die Polizei erneut Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Alkohol und Drogen durch.
Vier Potsdamer und ein Berliner hielten sich nicht an geltende Gesetze.
In Babelsberg wurde ein 19jähriger Potsdamer auf einem E-Scooter gestoppt.
Ein Vortest ergab Cannabis-Konsum. In Drewitz wurde ein 25jährigen Potsdamer PKW-Führer positiv auf Ketamin und Cannabis getestet.
Mit über 2 Promille wurde ein 18jähriger Radfahrer festgestellt.
In Potsdam West war ein 37jähriger Berliner E-Scooter Fahrer mit 2,08 Promille unterwegs.
Ebenfalls auf einem E-Scooter unterwegs war eine 31jährige Potsdamerin mit 0,85 Promille.
Nach Durchführung der Atemalkoholtest und entnahmen von Blutproben wurden die Personen wieder entlassen.
Strafanzeigen bzw. Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden gefertigt.