• 20. Oktober 2021 07:02

Besonders schwerer Fall des Diebstahls von Kfz

Dez 17, 2020
img 8836

Diebstahl Kfz

Gräben-Zur angegebenen Tatzeit verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zum Grundstück des Geschädigten.
Auf dem Grundstück vergriffen die Täter sich an einen dort abgestellten VW T 6 Multivan.
Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen PM-XT 416 wurde durch die Täter komplett entwendet.
Der schwarze Multivan ist mit einer Dachreling ausgestattet.
Die Schadenshöhe wird mit 35000,- € angegeben.
Die Beamten nahmen Die Strafanzeige auf und setzten das Fahrzeug zur Fahndung aus.