• 20. Oktober 2021 08:57

Polizeimeldungen

Polizei Meldungen aus ganz Brandenburg

  • Home
  • Radfahrer erfasst und schwer verletzt

Radfahrer erfasst und schwer verletzt

Ein Radfahrer wurde heute früh bei einem Verkehrsunfall in Biesdorf schwer verletzt.

Räuberische Erpressung mit Messer – Tatverdächtiger ermittelt

Zeugenhinweise und weitere Ermittlungen führten inzwischen zur Identifizierung des Tatverdächtigen.

Fußgänger angefahren und schwer verletzt

In der vergangenen Nacht wurde ein 28-jähriger Fußgänger in Charlottenburg von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt.

Küchenbrand löst in Neuruppin Großeinsatz aus – Brand fordert eine verletzte Person – Zwei Ersthelfer retteten die Frau aus der völlig verqualmten Wohnung und retteten ihr vermutlich das Leben

Am späten Donnerstagabend wurde die Feuerwehr aus Neuruppin, Bechlin und der Wache Süd-West mit rund 38 Einsatzkräfte gegen 23:20 Uhr…

Mit PKW gegen Baum

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag in Golm ereignet.

Falscher Polizeibeamte am Telefon

Gestern gegen 12.30 Uhr erhielt eine 82-jährige Oberhavelerin einen Anruf eines bisher unbekannten Mannes.

49-Jährige verletzt

Heute kam es gegen 12.00 Uhr auf der Bundesstraße 189 zu einem Verkehrsunfall.

Festnahme nach versuchtem Totschlag

Gestern Mittag haben zivile Einsatzkräfte in Wilmersdorf einen wegen versuchten Totschlags mit Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen.

Konfrontation mit Folgen

In Mariendorf kam es gestern Nachmittag zu einer folgenschweren Auseinandersetzung.

Seniorin verstorben

Die 77-Jährige, die am 8. Oktober bei einem Verkehrsunfall im Falkenhagener Feld schwer verletzt wurde, ist gestern Nachmittag in einem…