• 19. September 2021 03:10

Die Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort in Heiligengrabe lud zur 75-Jahrfeier ein

Sep 12, 2021
IMG 20210911 172859

Am Samstag lud die Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort in Heiligengrabe zur 75-Jahr Feier ein und bot den Gästen Spiel, Spaß und Musik.

Um 15 Uhr öffneten die Tore zum Fest, mehrere hundert Gäste folgten der Einladung und freuten sich auf schöne Stunden. Auch, wenn das Wetter anfangs nicht mitspielen wollte, war das Fest hervorragend besucht.

Aber nicht nur Besucher außerhalb des Friedenshorts waren beim fest, sondern ebenfalls die Bewohner, die auch fleißig bei der Vorbereitung mithalfen.

IMG 20210911 171951
Kinderschminken in Heiligengrabe.

Mehre Stände auf dem Festgelände wie Büchsenwerfen, Basteln, Malen, Früchtecocktailparty (Alkoholfrei), Basar mit selbsterstellten Sachen, Glücksrad standen den Besuchern zur Verfügung.

Die Stände wurden von den Bewohnern sowie der Betreuer gestellt und waren gut besucht. Für die kleinen Gäste war die Hauptattraktion die Piraten-Hüpfburg sowie der Popcorn und Zuckerwattestand.

Um 19:30 gab es mit der Popband Jesus First im Partyzelt was auf die Ohren, die Band besteht aus Frauen und Männer und kommen aus Berlin Hermsdorf.
Sie traten mit deutschsprachigen Titeln auf, die Stimmung war super, viele wippten mit den Füßen und sangen teilweise mit.

Von Christian Guttmann