• 28. September 2021 14:19

Gegen Zaun gefahren und geflüchtet

Mrz 15, 2021
ezy watermark 01 12 2020 09 48 06am

Beschädigungen an seinem Grundstückszaun musste ein Anwohner des Nauener Ortsteiles Klein Behnitz in der Nacht zum Sonntag feststellen.
Offenbar war ein Fahrzeug aus nicht bekannter Ursache von der Straße abgekommen, gegen die Umzäunung geprallt und anschließend sofort weitergefahren.
Aufgrund der durch den Aufprall entstandenen Beschädigungen waren allerdings Autoteile und ein Kennzeichenschild zurückgeblieben.
Polizisten suchten nach weiteren Spuren und nahmen den Unfall auf. Bei der Absuche der Umgebung konnte das Unfallfahrzeug schließlich gefunden werden.
Der Fahrer oder andere Personen waren zu diesem Zeitpunkt aber nicht mehr festzustellen.
Weitere Ermittlungen zu der Verkehrsunfallflucht übernimmt nun die Kriminalpolizei.
Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens kann noch nicht beziffert werden.