• 26. September 2021 13:27

Mann geschlagen und mit Reizgas besprüht

Jan 28, 2021
IMG 9654 scaled e1608296917461

Rathenow-Am Mittwochabend verständigte ein 26 Jahre alter Mann die Polizei und teilte mit, dass er soeben von drei Männern geschlagen wurde.
Der somalische Staatsbürger hatte bisherigen Erkenntnissen zufolge kurz zuvor eine Verkaufseinrichtung verlassen, als er auf dem Parkplatz von den Männern ins Gesicht geschlagen worden sein soll.
Dann soll dem 26-Jährigen noch ein Reizstoff ins Gesicht gesprüht worden sein, bevor die Männer den Tatort verließen.
Der junge Mann wies keine sichtbaren Verletzungen auf.

Die eingesetzten Polizisten konnte bei der Absuche der Umgebung zwei Tatverdächtige feststellen.
Sie wurden zum Sachverhalt befragt und ihre Personalien aufgenommen. Es handelt sich dabei um zwei deutsche Männer im Alter von 32 und 38 Jahren.
Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.
Der Hintergrund des Angriffs ist noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei.