• 28. September 2021 15:30
ezy watermark 23 09 2020 04 59 35pm

Ziesar-Ein Mitarbeiter eines Wachschutzunternehmens stellte Sonntagabend bei seinem Kontrollgang fest, dass auf einem Firmengelände mehrere LKWs angegriffen wurden.
Nach ersten Erkenntnissen manipulierten unbekannte Täter, vermutlich um ins Innere zu gelangen, an den Fahrertüren und entwendeten von drei Fahrzeugen diverse Autoteile.
Die Schadenshöhe dieses besonders schweren Diebstahls beträgt mehrere tausend Euro. 
Die Kriminalpolizei ermittelt.