• 5. Dezember 2021 23:27

Radfahrerin erleidet schwere Verletzungen bei Verkehrsunfall

Nov 13, 2021
IMG 3008 scaled

In Steglitz erlitt heute Vormittag eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen.
Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 41-Jähriger gegen 11. 45 Uhr mit seinem Auto die Stindestraße in Richtung Albrecht Straße, wo er sodann ein Wendemanöver mit seinem Fahrzeug durchführte.

Infolgedessen übersah er die im Gegenverkehr fahrende 80-Jährige, welche die Stindestraße mit ihrem Rad in Richtung am Eichgarten befuhr. Hierbei kam es zum Zusammenstoß, bei welchem die Radfahrerin zu Boden stürzte und schwere Verletzungen an Kopf, Arm und Bein erlitt.

Nach einer Erstversorgung am Unfallort wurde die 80-Jährige von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Infinitiv-Fahrer blieb unverletzt. Weitere, noch andauernde Ermittlungen führt zunächst der zuständige Polizeiabschnitt 45 der Polizeidirektion 4 (Süd).

Titelbild: Symbolbild

Onlineredaktion