• 28. Oktober 2021 00:04

Verkehrskontrollen im Bereich der PI Prignitz

Jan 3, 2021
IMG 9375 1 scaled

Wie an jedem Wochenende führten Polizeibeamte der PI Prignitz Verkehrskontrollen zur Feststellung von Verstößen gegen verkehrsrechtlichen Vorschriften fest.
Neben allgemeinen Verstößen gegen die Regelungen der StVO stellten die Beamte auch bislang -5- Verkehrsteilnehmer fest, die ihre Fahrzeuge unter Einfluss von Alkohol- und / oder Betäubungsmitteln führten.
So wurde ein 33jähriger Perleberger Fahrzeugführer positiv auf Rauschmittelbeeinflussung getestet, als er mit seinem PKW unterwegs war. Ein 24jähriger und ein 38jähriger Wittenberger wurden ebenfalls mit ihren Fahrzeugen kontrolliert.
Die durchgeführten Tests zeigten auch hier positive Reaktionen.
Ebenfalls in Wittenberge stellten Beamte einen Fahrradfahrer in unsicherer Fahrweise fest.
Er pustete sich am Sonntag in den Mittagsstunden auf 1,94‰.
Auch in Pritzwalk wurde ein Fahrzeugführer positiv auf Drogenkonsum getestet.
Hier zeigte der Test bei einem 23jährigen eine positive Reaktion an.
In allen Fällen wurden Ermittlungen eingeleitet.
Die betroffenen Fahrzeugführer mussten zur Entnahme einer Blutprobe mit ins Krankenhaus.
Ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt.