• 19. September 2021 02:53

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin

Aug 13, 2021
IMG 0246 scaled

In Niederschöneweide musste eine Radfahrerin gestern Abend nach einem Verkehrsunfall stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Die 36-Jährige war gegen 19 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem rechten Radweg der Schnellerstraße von der Oderspreestraße kommend in Richtung Köllnische Straße unterwegs. Als die Radlerin noch vor der Köllnischen Straße die Schnellerstraße nach links in Richtung eines gegenüberliegenden Einkaufsmarktes überquerte, wurde sie von einem Pkw, der in gleicher Richtung auf der Schnellerstraße unterwegs war und von einem 59-Jährigen gesteuert wurde, erfasst. Die 36-jährige Frau wurde über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und dabei am Kopf und an der Leiste schwer verletzt. Mit den weiteren Ermittlungen wurde das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der zuständigen Direktion betraut.