ezy watermark 28 10 2020 09 21 38am

Gransee – Gestern gegen 16.00 Uhr fuhr eine 38-jährige Oberhavelerin mit einem Pkw VW in der Alten Dorfstraße in Altlüdersdorf und übersah offenbar im Kreuzungsbereich zur Bundesstraße 96 einen vorfahrtsberechtigten VW, welcher durch einen 78-jährigen Berliner geführt wurde.
Nach der Kollision der beiden Fahrzeuge waren diese nicht mehr fahrbereit, Schaden zirka 30.000 Euro.
Die beiden Fahrer und die 71-jährige Berliner Beifahrerin des 78-Jährigen wurden verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.