IMG 3008 scaled

Potsdam-Als am Samstagnachmittag der Fahrer eines PKW Daimler verkehrsbedingt auf der B2 in Fahrtrichtung Michendorf abbremsen musste, fuhr ihm ein Smart auf, der anschließend in einer Böschung zum Stehen kam.
Bei diesem Unfall wurde der Fahrer des Smart und die Beifahrerin im Daimler verletzt.
Beide wurden durch Rettungskräfte zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Während der Daimler fahrbereit blieb, wurde der Smart abgeschleppt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.