• 28. September 2021 15:15
IMG 9654 scaled e1608296917461

Am Mittwochabend wollte der Fahrer eines BMW in der Kirschallee einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer überholen. Dieser war kurz zuvor auf die Kirschallee eingebogen. Bei dem Überholvorgang kam es jedoch zum seitlichen Zusammenstoß, wodurch der Radler stürzte. Der 51-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und wurde vor Ort von Rettungskräften untersucht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.300,-Euro.