• 5. Dezember 2021 23:33
img 8836

Ludwigsfelde-Zeugen informierten die Polizei über eine 250 Meter lange Ölspur auf einem Waldweg in einem Naturschutzgebiet.
Offensichtlich befuhr jemand verbotener Weise mit einem Kraftfahrzeug diesen Bereich und verlor dann nach dem Aufsetzen mit dem Unterboden des Fahrzeugs eine nicht unerhebliche Menge an Öl.
Die Feuerwehr kam vor Ort zum Einsatz und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.