• 27. Oktober 2021 23:42
ezy watermark 23 09 2020 04 59 35pm

Einer Streife des Polizeireviers Beelitz fiel am Samstagabend ein Mopedroller auf, wobei Fahrer und Sozius keinen Helm trugen.
Auf die Anhaltesignale reagierte der Fahrer nicht und flüchte.
Nach kurzer Strecke stoppte der Roller und der Fahrer setzte seine Flucht zu Fuß fort.
Der Sozius konnte am Ort gestellt werden.
Bei den weiteren Fahndungsmaßnahmen konnte der Fahrer nicht mehr angetroffen werden, aber dennoch dessen Personalien bekannt gemacht werden.
Im Ergebnis wurde ermittelt, dass der Roller gestohlen und deshalb sichergestellt wurde.
Der Fahrer ist zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.
Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um einen 16 und einen 18-Jährigen. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.