• 17. September 2021 21:27

Gegen Verkehrszeichen geprallt

Jul 26, 2021
IMG 3008 scaled

Gegen zwei Verkehrsschilder prallte ein Transporter auf der Bundesstraße 102 in der Nacht zum Montag. Das Fahrzeug war aus noch unbekannten Gründen am Ortseingang Großderschau auf Höhe einer Verkehrsinsel nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer überstand den Aufprall ohne Verletzungen.  Der Ford blieb fahrbereit. Der entstandene Schaden beläuft sich nach erster Schätzung auf etwa 3.500 Euro. Polizisten nahmen den Unfall auf und verständigten die zuständige Straßenverkehrsbehörde über die beschädigten Verkehrszeichen.