• 26. September 2021 14:15

Illegale Party aufgelöst

Feb 1, 2021
ezy watermark 23 09 2020 04 59 35pm

Am frühen Freitagabend erhielt die Polizei Kenntnis davon, dass eine Party in einem Wald in Fahrland geplant sei.
Polizisten konnten schließlich gegen 01:00 Uhr in einem offen zugänglichen Bunker mehrere Personen feststellen, die sich dort offenbar getroffen hatten.
Insgesamt wurden die Personalien von 24 Personen erfasst. Dabei handelte es sich überwiegend um Jugendliche und junge Erwachsene.
Gegen sie wurden Ordnungswidrigkeits-Anzeigen wegen Verstößen gegen die Eindämmungsverordnung gefertigt und an das Ordnungsamt übergeben.
Den Personen wurden Platzverweise erteilt, denen sie auch nachkamen.