• 19. September 2021 02:56

Mit Messer verletzt

Sep 5, 2021
14©C.Guttmann 2

In der vergangenen Nacht wurde ein Mann im Ortsteil Plänterwald bei einem Angriff mit einem Messer verletzt.
Ersten Erkenntnissen zufolge soll eine bislang unbekannte Person gegen 0.10 Uhr in der Kiefholzstraße von hinten an einen 40-Jährigen herangetreten und ihm mit einem Messer an einer Hand verletzt haben.
Im weiteren Verlauf soll der Unbekannte den Mann aufgefordert haben, ihm sein Mobiltelefon auszuhändigen.
Nachdem der Verletzte dies verneint hatte, soll sich der mutmaßliche Täter zu Fuß in unbekannte Richtung entfernt haben.
Alarmierte Rettungskräfte brachten den Angegriffenen, der eine Schnittverletzung erlitt, zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.
Die weiteren, noch andauernden Ermittlungen, insbesondere zu den Hintergründen der Tat, führt die Kriminalpolizei der Direktion 3 (Ost).

Titelbild:Symbolbild