• 27. Oktober 2021 22:34
IMG 9654 scaled e1608296917461

Velten – Polizeibeamte wollten gestern gegen 11.10 Uhr einen Pkw Alfa Romeo mit Havelländer Kennzeichen in der Kreisbahnstraße in Velten kontrollieren.
Den Beamten war zuvor aufgefallen, dass an dem Wagen ein entstempeltes Kennzeichen angebracht ist.
Auf die Haltesignale reagierte der Fahrer nicht und beschleunigte stattdessen den Wagen.
In der Rosa-Luxemburg-Straße gelang es den Polizisten, den Wagen zu stoppen.
Der 35-jährige kroatische Fahrer aus dem Havelland hatte das Fahrzeug ohne bestehenden Versicherungsschutz und auch ohne die erforderliche Fahrerlaubnis gefahren.
Hierzu wurden entsprechende Anzeigen aufgenommen.
Zudem wurde der Wagen wegen des Verdachts des illegalen Straßenrennens eingezogen.