• 19. September 2021 02:02
53©C.Guttmann 2

Neuruppin –  Auf einer Badewiese in der Regattastraße wurde gestern Abend gegen 23.30 Uhr eine Parkbank offenbar in Brand gesetzt. Auch ein Mülleimer in der Nähe brannte wenige Meter davon entfernt. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Gegen 03.15 Uhr wurde erneut ein Brand gemeldet, in der Karl-Marx-Straße stand eine zur Abfuhr bereitgestellte Papiertonne in Flammen. Die Feuerwehr bekämpfte den Brand. Heute Morgen meldete sich ein Anwohner der Hans-Thörner-Straße und gab an, dass er zwei abgebrannte Mülltonnen für Papier festgestellt hatte.
In allen Fällen kamen Kriminaltechniker zum Einsatz. Der entstandene Sachschaden wird insgesamt auf ca. 800 Euro geschätzt.