• 28. September 2021 13:56

Rauchentwicklung im Mehrfamilienhaus

Feb 14, 2021
A0CB0A37 A9FE 4E47 9ACB 4CFCE33AFA61

Aufgrund einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Mahlow informierten Nachbarn die Feuerwehr.
Bei Eintreffen dieser wurde festgestellt, dass lediglich ein auf dem Herd vergessener Topf mit Essen zu einer starken Qualmbildung führte.
Zu einem Brand selbst kam es nicht.
Im Zuge der Einsatzmaßnahmen geriet dann der 39jährige alkoholisierte Wohnungsinhaber mit einem Nachbarn zunächst in verbale Streitigkeiten, die dann in eine wechselseitige Körperverletzung mündeten.
Gegen beide Parteien wurde Anzeige erstattet.
Das Mehrfamilienhaus blieb für alle Anwohner bewohnbar.

Symbolbild