• 6. Dezember 2021 00:59

Rauchentwicklung in Einfamilienhaus

Dez 20, 2020
IMG 0383 scaled

Nauen-Schwanebeck-Der Rettungsleitstelle wurde zunächst durch die Bewohner des Einfamilienhauses der Brand von diesem mitgeteilt.
Vor Ort konnte durch die Feuerwehr zunächst nur Rauchentwicklung vom Heizungsraum ausgehend festgestellt werden.
Mit den Löscharbeiten wurde umgehend begonnen und es kamen bis zu 40 Feuerwehrkameraden auch von den umliegenden Gemeinden zum Einsatz. Eine anschließend gemeinsame durchgeführte Ursachenforschung durch Polizei und Feuerwehr ergab, dass es zu keinen Manipulationen an dem Feststoffoffen des Hauses kam und dass die Rauchentwicklung aufgrund von Hitzeentwicklung des Ofens entstand.
Die beiden Bewohner konnten nach dem Feuerwehreinsatz wieder zurück in ihr Haus.

Symbolbild