• 17. September 2021 20:36

Tödlicher Unfall auf der A10 bei Oberkrämer

Jul 8, 2021
IMG 8032 1 scaled

Unfallverursacher Positiv auf Corona getestet – BMW Rast in VW Golf – Fahrerin stirbt am Unfallort – Trümmerfeld erstreckt sich auf über 150 Meter

Ein 45-jähriger polnischer Fahrzeugführer fuhr aus bisher unbekannter Ursache gegen 1:05 Uhr ungebremst in einen VW Golf Variant, infolgedessen wurde der VW Golf Variant nach rechts geschoben sodass der PKW von der Fahrbahn ab kam und sich mehrfach überschlug.

IMG 8029
Der Golf rechts neben der Leitplanke
©Christian Guttmann

Die Fahrzeugführerin des Pkw VW Golf wurde hierbei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Während der Ermittlungen gab die Polizei bekannt, dass der 45-jährige polnische Fahrzeugführer im Krankenhaus positiv auf COVID-19 getestet wurde.

Die Autobahn A10 in Fahrtrichtung Frankfurt/Oder wurde für mehrere Stunden voll gesperrt der Verkehr wurde über einen Parkplatz umgeleitet.
Ein DEKRA Sachverständiger wurde hinzugerufen um den Hergang des Unfalls zu rekonstruieren.


Die Autobahn zehn musste für mehr als 5 Stunden in Fahrtrichtung Frankfurt/Oder voll gesperrt werden.