• 20. Oktober 2021 08:50

Verkehrsunfallflucht

Dez 20, 2020
ezy watermark 23 09 2020 04 59 35pm

GördenDie Polizei erhielt am Samstagmorgen die Kenntnis von einer Verkehrsunfallflucht, ein Zeuge hatte diese gesehen.
Ein PKW Skoda wollte Ausparken und fuhr dabei gegen einen parkenden PKW VW.
Ohne davon Notiz zu nehmen, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Fahrzeug und Fahrzeugführer konnten durch Hinweise des Zeugen ermittelt werden, der Fahrzeughalter befand sich bereits an seiner Wohnanschrift.
Beim Erheben der Personaldaten des 64-jährigen Fahrzeugführers wurde bei ihm Alkoholgeruch wahrgenommen.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,68 Promille.
Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe, der Führerschein wurde sichergestellt.
Gegen den 64-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.